Copyright JULTEC GmbH 2017
JULTEC
Times have changed!
Schulungsunterlagen
JULTEC stellt die Unterlagen aus den vorangegangenen Schulungen kostenlos zur Verfügung. Besuchen Sie hierfür bitte den Bereich "Technische Infos" und dort den Unterpunkt "Schulungsunterlagen im Download"
  JPS0904-8M JPS0904-8T
Anzahl Abzweige 4 4
Abzweig 5 .. 862 MHz - 15 dB - 15 dB
Entkopplung port to port (Terr) > 35 dB
Stammleitung 950..2200 MHz 8 x - 0,5..- 1,5 dB -
Stammleitung 290..3000 MHz (WB) 8 x - 0,5..- 2,5 dB -
Eingangspegelbereich (AGC) 60 .. 90 dBµV (WB: 70 .. 90 dBµV)
Entkopplung port to port (Sat) > 26 dB
Ausgangspegel Multischaltermodus 90 dBµV
Ausgangspegel Einkabelmodus 92 dBµV
Anzahl Userbänder 4 x 8 (Klick für Frequenzraster)
Maximale Receiverlast Multischalter 110 mA
Maximale Receiverlast Einkabelmodus 290 mA
LNB-Versorgung durch externes Netzteil via F-Buchse
Abmessungen 211 x 144 x 34 mm³
Schirmung/EMV CE (EN 60728-2), Klasse A
GTIN 4250883433143 4250883433242
JPS0904-8M, JPS0904-8T

Bei den Geräten JPS0904-8M und JPS0904-8T handelt es sich um Einkabelmultischalter für zwei Satellitensysteme (im Breitbandmodus vier Sat-Systeme). Das Gerät versorgt sich komplett aus den angeschlossenen Empfangsgeräten, für die Speisung des LNBs ist ein externes Netzteil erforderlich (z.B. JNT19-2000).

An jedem der vier Ausgänge stehen je acht Userbänder für die Versorgung von acht Empfangsteilen (z.B. 8 Receiver oder 4 Twin-R usw.) zur Verfügung.
Alternativ kann bei Standard-Signalzuführung (Quatro-LNBs) ein Satellitenempfänger mit 14V/18V/22kHz/DiSEqC-Steuerung betrieben werden (automatische Umschaltung).

Diese Einkabelumsetzer nutzen die a²CSS-Technologie und sind konfigurierbar, d.h. der Anwender kann verschiedene Parameter wie z.B. Userbandfrequenzen oder eine Breitbandzuführung konfigurieren. Detaillierte Informationen dazu sind auf einer Informationsseite zusammengefasst.

Der JPS0904-8M hat Stammleitungs-/ Kaskadenausgänge für die Sat-ZF, der JPS0904-8T ist komplett terminiert (als Einzel- oder Abschlussgerät). Der Strombedarf pro Receiver erhöht sich nicht durch Kaskadierung. Beide Gerätevarianten sind auch für die Verteilung von Kabelfernsehen inklusive DOCSIS 3 geeignet.
Produkte -> Teilnehmergesteuerte Einkabelsysteme
Weitere Informationen zu teilnehmergesteuerten Einkabelumsetzern gibt es hier
Manual