Copyright JULTEC GmbH 2017
JULTEC
Times have changed!
ANGACOM 30.5. bis 1.6.2017 in Köln, H8, L11
Wie in jedem Jahr ist JULTEC auch im Jahr 2017 auf der ANGACOM in Köln mit einem eigenen Stand vertreten. Besuchen Sie uns vom 30.5. bis 1.6.2017 in Halle 8, Stand L11. Wie üblich präsentieren wir wieder einzigartige Highlights, so dass sich ein Besuch auf unserem Stand unbedingt lohnt.
Produkte -> Sonstiges Zubehör
Auf dieser Seite sind die kleinen Helferlein zusammengefasst, welche hier und da für den optimalen Aufbau eines Verteilnetzes benötigt werden.
JNT19-2000

Beim JNT19-2000 handelt es sich um ein Schaltnetzteil zur Ergänzung der JULTEC-Verteilkomponenten. Das Netzteil ist dabei nicht nur mechanisch optimiert und für den Einsatz mit JULTEC-Komponenten maßgeschneidert, sondern besonders robust und langlebig ausgelegt. Darüber hinaus hält dieses Netzteil die strengen EMV- und Sicherheitsanforderungen der Antennenverteiltechnik ein.
Das Netzteil ist mit zwei gleichberechtigten F-Buchsen ausgestattet, so dass auch mehrere Geräte aus einem Netzteil versorgt werden können (z.B. ein "JPS" und ein "JMA"). Die Ausgangsbuchsen des Netzteils haben die gleiche mechanische Anordnung wie die Verteilkomponenten, so dass das Netzteil mit dem hochwertigen Schnellverbinder JFQ1 direkt auf ein Gerät aufgeschoben werden kann. Ebenso ist eine Verlängerung mit handelsüblichen F-Antennenkabel möglich.
Die F-Anschlüsse sind beide HF-terminiert, d.h. mit dem Netzteil kann eine Stammleitung abgeschlossen werden (keine HF-Durchschleifung!).
Verteilkomponenten, welche für den eigenen Betrieb ein Netzteil benötigen (z.B. Startverstärker JAL), werden immer mit Netzteil ausgeliefert.
Das Schaltnetzteil wurde von einer spezialisierten Partnerfirma für JULTEC entwickelt und wird in Deutschland produziert.
  JNT19-2000
Eingangsspannung 200..240 V AC 50 Hz
Ausgangsspannung 19 V DC
Max. Ausgangsstrom 2000 mA
Abmessungen (zzgl. Anschlussleitung) 130 x 79 x 55 mm³
EMV CE (u.a. EN 60728-2)
GTIN 4250883485012
JFQ1 (GTIN 4250883486002)

Mit dem JFQ1 steht ein spezieller Schnellverbinder für das direkte Aufeinanderstecken von JULTEC-Geräten zur Verfügung. Dieser Verbinder ist für den erweiterten Frequenzbereich bis 3000 MHz ausgelegt. Durch eine besondere Kontaktierung dieser Verbinder wird auch in der zusammengesteckten Kaskade das Schirmungsmaß nach Klasse A eingehalten.
Dämpfung kleiner 0,5 dB, max. 24V / 2000 mA
JFL1 (GTIN 4250883486101)

Beim JFL1 handelt es sich um einen speziellen Winkeladapter für den Zugang zur terrestrischen Eingangsbuchse in zusammengesteckten Kaskaden. Der Winkelverbinder hat eine hohe Rückflussdämpfung, die interne Verbindung ist verlötet.
Dämpfung kleiner 0,5 dB, max. 24 V / 2000 mA