Copyright JULTEC GmbH 2021
JULTEC
Zukunft inklusive
Neue Version CSSKonfig
Die JULTEC-Konfigurationssoftware für Einkabelumsetzer, Multischalter und andere Geräte ist in einer neuen Version verfügbar. Mit der neuen Version werden auch weitere Konfigurationsfiles angeboten. Kostenlos downloadbar unter "Produkte->Programmieradapter und Bediensoftware"
JOL0102-90A

Der JOL0102-90A ist ein für die a²CSS und a²CSS2 Einkabelumsetzer maßgeschneiderter Wandlerbaustein für die Signalzuführung von einem Satellitensystem per Glasfaser.

Der Wandler ist in erster Generation eingangsseitig zu den weit verbreiteten Global Invacom LNBs mit Glasfaserausgang kompatibel. Die zweite Generation ist konfigurierbar und so zusätzlich zu dem Fracarro-Glassystem kompatibel. Durch den niedrigen minimalen Eingangspegel des JOL0102-90A können aus einer optischen Signalquelle typisch bis zu 64 Wandler versorgt werden. So sind problemlos große und energiesparende Verteilnetze möglich. Die Aufteilung der Glasfaser erfolgt über passive optische Verteiler. Durch den breiten Eingangswellenlängenbereich ist es möglich, mehrere Satellitensysteme per Wellenlängenmultiplex über eine Faser zuzuführen und nach dem Demultiplexer direkt auf den JOL0102-90A zu geben.

Am Ausgang des JOL0102-90A wird pro Polarisationsebene ein Breitband-Sat-Signal für a²CSS bzw. a²CSS2-Einkabelumsetzer bereitgestellt. Diese werden dazu auf einen speziellen Breitbandmodus konfiguriert. Die Empfangsgeräte benötigen keine spezielle Konfiguration. Der Pegel des Wandlers ist AGC-geregelt und reicht üblicherweise ohne weitere Verstärker für die Versorgung einer Gerätekaskade für 40 Wohneinheiten aus.

Es ist zu beachten, dass dieser Wandler wegen des breitbandigen Ausgangssignals nur zusammen mit a²CSS oder a²CSS2 -Einkabelumsetzern eingesetzt werden kann. Für den Betrieb am Fracarro-Glassystem sind zwingend a²CSS
2-Einkabelumsetzer notwendig.
Herkömmliche Multischalter lassen sich an diesem Wandler nicht betreiben!

  JOL0102-90A Gen 1 JOL0102-90A Gen 2
Eingangsbuchse FC/PC FC/PC
Optischer Eingangspegel - 15 .. - 5 dBm - 15 .. - 10 dBm
Wellenlängenbereich 1100 .. 1650 nm 1100 .. 1650 nm
Eingangsfrequenzbereich 950 .. 5450 MHz 950 .. 6200 MHz
Ausgangspegel 88 dBµV 88 dBµV
Oszillatorfrequenz fix 2750 MHz 2750 / 3200 MHz
Ausgangsfrequenzbereich V 950 .. 3000 MHz 950 .. 3300 MHz
Ausgangsfrequenzbereich H 650 .. 2700 MHz 450 .. 2800 MHz
Versorgungsspannung 8 .. 20 V 8 .. 20 V
Leitungsaufnahme < 1,7 W < 2 W
Abmessungen 39,5 x 106,5 x 20 mm³ 39,5 x 106,5 x 20 mm³
Schirmung/EMV CE (EN 60728-2), Klasse A CE (EN 60728-2), Klasse A
GTIN 4250883416009 4250883416016
Produkte -> Glasfaserprodukte -> Optik-nach-Koax-Wandler
Konformitäts-
Erklärung
Manual
Erste Generation
Zweite Generation